Mitglied der “Nachhaltigkeitscharta”

Was bedeutet das für Sie als Kunde?

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren ?

ist ein Familienunternehmen, das 1996 auf Seeausflüge spezialisiert wurde. Heute arbeiten mehr als 40 Personen mit uns zusammen. Von Kapitäne und Besatzung zu Busfahrern und Verkäufer.

Nach langjähriger Erfahrung und Wissen über die Gegend von Los Gigantes / Masca, betrachten wir unsere Meeresausflüge als obligatorisch . Wir segeln jeden Vormittag 3 Stunden und Nachmittags 2 oder 3 Stunden, auf der Suche nach vielen Delfinen und/ oder Walen, die sich das ganze Jahr über vor unsere Küste aufhalten.

Mit dem Programm “Sustainability Charter” arbeiten wir auch mit Turismo de Tenerife zusammen. Wo verpflichten wir uns freiwillig, um eine qualitativ hochwertige touristische Dienstleistung anzubieten, die Tiere zu respektieren und die Auswirkungen zu minimieren, die dies für die Meeresumwelt mit sich bringen kann. Wir tragen die “Blaue Flagge”, was bedeutet, dass wir die Regeln und Gesetze befolgen, die von den Behörden der Kanarischen Inseln im Bereich Walbeobachtung festgelegt wurden.

Google GPS

EIN EINZIGARTIGES ERLEBNIS

Was bieten wir an?

Die zur Sichtbarmachung von Walen zugelassenen Boote sind mit einer gelben Flagge mit dem Logo “Blue Boat” gekennzeichnet, anhand dessen sie identifiziert werden können.

Wir haben 21 verschiedene Arten von Walen und Delfinen in den Gewässern von Teneriffa registriert.

Die beiden häufigsten sind Große Tümmler und Tropische Grindwale.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über unsere Wale und Delfine

Killerwale gefilmt von unserem Boot Flipper Uno. 28/7 – 2018.

Ein Buckelwal hat sich entschieden, unser Masca Express Boot genauer unter die Lupe zu nehmen!

  • 5 star rating Urlaubsreise Kann man jedem nur weiter empfehlen!!! Super Tour und Super Service!! Konnten ne Menge Delphine sehen, leckeres Essen und Getränke waren inklusive!

    Sonu C 6/22/2018
  • 5 star rating Place to be!!!! Toll, toll , Toll!!! ♡

    Wir haben eine 3 stündige Tour gebucht. Für 32€ p.P. gab es einiges zu bieten!

    Getränke und Essen waren in dem Preis mit inbegriffen.

    Eine Garantie das man auf der Tour Delfine zu sehen gibt , gibt es nicht. Jedoch hatten wir das Glück welche sehen zu dürfen. Aber selbst wenn nicht, werden einem Bilder geboten , die man so schnell nicht mehr vergessen wird ♡

    So ein tolles Schaubild der Natur , welches man auf dieser Tour geboten bekommt kann man in Worte nicht beschreiben , man muss es einfach gesehen haben!.

    Wer will kann sogar ins Meer springen, an einer Bucht, bei wundervoll klarem Wasser!

    Und nicht zu vergessen die unbeschreiblich tolle Crew die einem viel Unterhaltung bieten 🙂

    Silvana N 6/01/2018
  • 5 star rating Ein wundervolles Erlebnis Ich kann das Flipper Uno nur weiter empfehlen! Es kostet pro Person 32,00€ für eine dreistündige Tour, die sich wirklich lohnt. Die Crew ist super freundlich und zuvorkommend. Das Schiff ist nicht überfüllt und man hat gute Sitzplätze. Sofort wird einem was zu Trinken angeboten und die Paella ist richtig lecker! Wir haben auf unserer Tour viele Delfine gesehen, das war sehr beeindruckend! Man sollte für die Tour nicht Seekrank sein, denn es wackelt ordentlich, obwohl eine ruhige See war. An einer schönen Bucht, durften wir uns mit einem Seil ins Wasser stürzen, was sehr viel Spaß machte! Auf dem Rückweg wird noch eine tolle Show mit den Möven geboten. Die drei Stunden vergehen wie im Flug! Man sollte aber unbedingt an Kopfbedeckung und an Sonnencreme denken! Durch den Fahrtwind, spürt man kaum die Sonne! Vielen Dank an die Crew und vor allen an Alex für diesen unvergesslichen Tag!

    Kaditsch 5/30/2018
  • 5 star rating Immer wieder Die Tour ist super und der Service von Flipper UNO ist top haben uns immer wohl gefühlt sind gut beraten worden. Jederzeit wieder

    dagmarwickel 1/01/1970
  • 5 star rating El Rapido Nach einer sehr rasanten Fahrt sahen wir eine Grindwal Familie!

    Der Motor wurde abgestellt und ein Baby Wal war ganz nahe beim Boot ,

    ein unglaubliches Erlebnis!

    Danach ging es noch in die Masca Schlucht.

    Ein toller Ausflug!!!

    faaladin 1/01/1970